Permalink

4

Perspektivenwechsel – Der Hackathon von der weiblichen Seite

Veröffentlicht: 25. August 2014

Classes, Fragments, mergen, debuggen, compilen. refreshen… Ich stehe in Mitten von mehr oder weniger interessiert zuhörenden Männern und gefühlten 100 Bildschirmen und versuche, wenigstens ein Wort von dem Erklärten zu verstehen. Gelungen ist es mir natürlich nicht, doch zum Glück bin ich hier nur der „Gast“. Eigentlich eher unverhofft und völlig ahnungslos, was dieser Hackathon ist, bin ich hier gelandet um über das Wochenende eine App zu entwickeln. Soweit so gut. Nur bin ich mir nach diesem Einstieg noch sicherer, dass ich hier komplett fehl am Platz bin. Und eine grosse Frage schwirrt mir im Kopf herum… wie bitteschön kann aus zeilenweise Hieroglyphen eine anschauliche App entstehen? Weiterlesen →

Permalink

1

Teil 3: In 100 Tagen zum App Entwickler – Einrichtung GitHub Versionsverwaltung

Veröffentlicht: 21. August 2014

Wir werden während des Hackathons eine Versionsverwaltung verwenden, um übersichtlich den Code zu sammeln ohne dabei auf USB-Stick zurückgreifen zu müssen. Die Entscheidung fiel schlussendlich auf Github, dessen Funktionen wir gerne erläuteren.

GitHub ist ein kostenloser Dienstleister, der einem die Möglichkeit bietet, seinen Code auf öffentlich zugänglich zu verwalten und dabei die Kontrolle über die verschiedenen Versionen zu behalten.

Im Zusammenhang mit GIT wird man zwangsläufig mit Subversion in Kontakt kommen. Dieser hat ähnliche Funktionen jedoch andere Vor- und Nachteile. Untenstehend haben wir euch eine sehr ausführliche Slideshare mit den Unterschieden und den wichtigsten Begriffen verlinkt. Weiterlesen →

Permalink

0

Teil 2: In 100 Tagen zum App Entwickler – Installation Eclipse

Veröffentlicht: 20. August 2014

In 2 Tagen startet der erste Hackathon in Liechtenstein. Bei unserem Hackathon ist es das Ziel, eine Smartphone-App innerhalb von 51 Stunden zu entwickeln und in einen oder mehrere App Stores zu laden.

Für die Entwicklung auf Android werden wir Eclipse verwenden. Um für euch den Prozess der Installation zu erleichtern, haben wir euch die wichtigsten Informationen nochmals in einer Übersicht zusammengestellt.

Weiterlesen →

Permalink

1

itcc.li Grillfest zum Hackathon

Veröffentlicht: 18. August 2014

Am Samstag, 23. August 2014 ab 18.00 Uhr findet das itcc.li Grillfest 2014 im Familienpark Waldhotel in Vaduz statt. Das Wetter scheint dieses Mal mitzuspielen und so sind wir zuversichtlich, dass es auch tatsächlich durchgeführt wird.

Als begleitender Rahmen des ersten Hackathons in Liechtenstein wollen wir die Chance auf einen gemütlichen Abend mit interessanten Gesprächen und Leckereien vom Grill nutzen. Vielleicht gibt es bereits eine erste Vorschau von der entstehenden App. Aber auch weitere Ideen können sicherlich diskutiert und allenfalls am nächsten Tag (oder in der Nacht auf Sonntag) noch implementiert werden!

Als kleines Dankeschön sind die Teilnehmer des Hackathons und unsere Mitglieder zu diesem kleinen Grillfest eingeladen. Alle Nicht-Mitglieder sind selbstverständlich auch herzlich willkommen, wir müssen jedoch einen Unkostenbeitrag von CHF 15.- erheben.

Bitte meldet euch bis spätestens Freitag, 22. August 2014 bei jasmin.beck@itcc.li an. Teilnehmer des Hackathons müssen sich nicht mehr separat anmelden.

Das Grillfest wird nur bei guter Witterung durchgeführt. Über eine Nichtdurchführung werden alle angemeldeten Personen entsprechend informiert.

Wir freuen uns auf viele Besucher, um mit euch gemeinsam einen gemütlichen Sommerabend zu verbringen.

Permalink

0

Hackathon[2014] – Jetzt anmelden!

Veröffentlicht: 07. Juli 2014

Wie bereits im Mai angekündigt, organisiert der IT Crowd Club Liechtenstein mit Unterstützung der Universität dieses Jahr den ersten Hackathon in Liechtenstein.

Die Veranstaltung ist eine Art “Programmier-Kreativ-App-Erschaffungs-Party”. Ziel ist es, innerhalb von 51 Stunden eine Smartphone-App für Liechtenstein zu entwickeln.

Ab sofort kannst du dich dafür auf der Seite hackathon.li anmelden. Weiterlesen →

Permalink

1

Maker World Tickets gewinnen

Veröffentlicht: 23. Juni 2014

Am Samstag und Sonntag (28.-29. Juni) findet in Friedrichshafen am Bodensee die Veranstaltung Maker World statt. Das Event rund ums Machen, Tüfteln und Gestalten bringt Technik-Interessierte, Querdenker und Kreativköpfe zusammen.

Die Besucher erhalten einen Einblick in die Produkte der Aussteller und können den “Makern” über die Schultern schauen. Ein grosses Thema ist der Raspberry Pi. Dazu gibt es an der Messe auch einen eigenen Workshop.

Parallel dazu findet auch die HAM Radio, eine internationale Amateurfunk-Ausstellung statt. Ziel der Veranstaltungen ist es, Funker und Maker zusammenzubringen und einen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen.

Coobx hat uns freundlicherweise drei Tickets für die Maker World zur Verfügung gestellt. Diese möchten wir gerne an euch weitergeben. Meldet euch bei Interesse einfach bei Philipp: first-come, first-served!

Permalink

0

itcc.li Grillfest 2014

Veröffentlicht: 16. Juni 2014

Am Mittwoch, 25. Juni 2014 ab 18.00 Uhr findet das itcc.li Grillfest 2014 im Familienpark Waldhotel in Vaduz statt.
Bevor sich alle in die wohlverdienten Sommerferien begeben, wollen wir die Chance auf einen gemütlichen Abend mit interessanten Gesprächen und Leckereien vom Grill nutzen.

Als kleines Dankeschön sind unsere Mitglieder zu diesem Grillfest eingeladen. Alle Nicht-Mitglieder sind selbstverständlich herzlich willkommen, wir müssen jedoch einen Unkostenbeitrag von CHF 15.- erheben.

Weiterlesen →

Permalink

0

Mai Stammtisch

Veröffentlicht: 02. Juni 2014

Am letzten Mittwoch Abend fand der Mai Stammtisch des itcc.li im Central statt. Erwartungsgemäss war die Teilnehmerzahl vor dem verlängerten Wochenende überschaubar. Nichtsdestotrotz gab es aber ein paar spannende Einblicke zum Thema 3D Printing und Scanning. Dieter und Marco von der noch neuen Firma Coobx haben sogar einen 3D-Scanner Aufsatz für das iPad mitgenommen, mit dem wir dann ein bisschen probieren konnten.

Auch wurde diskutiert, inwiefern 3D-Printing hier in der Region manches ändern könnte und wer solche Geräte bereits nutzt (z.B. gibt es erste Architekten, die ihren Kunden ein 3D-Modell ausdrucken).

Zwischendurch “rutschten” wir in eine Nostalgie-Phase und schwelgten in Erinnerungen über alte Spiele und Konsolen (von c64 bis Xbox One) sowie die ersten 3D-Shooter wie Wolfenstein und Doom. Das waren noch Zeiten ;-)

Ganz spannend war dann die Idee eines Ausflugs zur Makerworld in Friedrichshafen. Ich musste zugeben, dass ich bisher noch nie davon gehört habe. Es scheint jedoch ein sehr interessanter Anlass und Treffpunkt für echte Elektronik Bastler zu sein bis zu Modcasing Wettbewerbe! Darum überlegen wir uns, ob wir einen organisierten Ausflug dahin durchführen sollen. Sobald klar ist, ob wir dies organisieren, wird natürlich ein separater Blog dazu geschrieben sowie in unserem NewsFlash erwähnt.

Der nächste itcc.li Stammtisch findet am Mittwoch, 25. Juni statt. Es ist geplant einen gemeinsamen und gemütlichen Grillabend zu erleben. Sofern das Wetter dieses Jahr mitspielt ;-) Auch hierzu folgt ein separater Blogbeitrag mit genaueren Informationen.

Permalink

0

Stammtisch Kalender und 3D Drucker

Veröffentlicht: 25. Mai 2014

Der itcc.li Stammtisch findet immer am letzten Mittwoch im Monat statt. Er ist öffentlich und kann auch von Nicht-Vereinsmitgliedern besucht werden. Wenn ihr unseren NewsFlash abonniert habt, werdet ihr regelmässig über den Ort und die geplante Themen des nächsten Termins informiert.

Für eine längerfristige Planung stellen wir euch ab sofort unseren Stammtisch-Kalender zur Verfügung: Weiterlesen →